Deutsch Français
ASCO | Blumenfeldstrasse 20 | CH 8046 Zürich | T 044 377 50 25 | F 044 377 55 14 | info(at)asco-nightclubs.ch
Verband Schweizerischer Konzertlokale, Cabarets, Dancings und Discotheken

03.07.15

Bewilligungshürde für Zürcher Clubs

Bars und Clubs brauchen in der Stadt Zürich künftig eine Baubewilligung für den Betrieb nach Mitternacht. Das ist eine weitere Hürde, erhöht aber...[mehr]


17.10.13

Unter neuem Namen wieder bis 5 Uhr offen

Der vor ein paar Monaten geschlossene Club Opera in Luzern darf unter neuem Namen wieder freitags und samstags bis um 5 Uhr öffnen. Die Gewerbepolizei...[mehr]


23.12.12

Luzerner Wirte verlangen Ausgehzone

Ein Gerichtsurteil verpflichtet einen Luzerner Club, bereits kurz nach Mitternacht zu schliessen. Nun befürchten die Nachtwirte in der Leuchtenstadt eine...[mehr]


31.10.12

Lausanne will Nachtleben beruhigen

Die Stadt Lausanne will neue Vorschriften für Nachtlokale erlassen, den Ladenverkauf von Alkohol am Abend beschränken und härter gegen Dealer...[mehr]


01.06.12

Urbane Zonen zum Schutz des Nachtlebens?

Die Grünliberalen bringen die Idee von "urbanen Zonen" auf die politische Agenda. Sie orientieren sich dabei an einem Vorschlag des Vereins...[mehr]


25.05.12

Lärmverfahren gegen Club Bonsoir eingestellt

Seit 2009 lief gegen den Unterhaltungsbetrieb "Bonsoir" in Bern ein Lärmverfahren. Beschwerdeführer war ein Anwohner, der in der gleichen...[mehr]


16.02.12

Schall- und Laserverordnung

Der Bundesrat hat die Schall- und Laserverordnung SLV geändert. Neu müssen Veranstalter schon bei der Meldung einer Lasershow exakte Angaben zur...[mehr]


17.08.11

Wo bleibt der Jugendschutz?

Die einfache Verfügbarkeit von Alkohol in Tankstellenshops und Convenience Stores führt zu Problemen. Seitdem vermehrt auf der Allmend getrunken wird,...[mehr]

Kategorie: Alkohol, Diskotheken

23.06.11

Security-Charta für Berner Clubs

Prügeleien, Alkoholexzesse, Littering und Lärm: Wegen wüster Szenen an den Wochenenden hat der Ruf der Aarbergergasse gelitten. Eine Sicherheits-Charta...[mehr]


19.05.11

Düfte steigern die Tanzlaune in Diskotheken

Mit guten Düften lassen sich Tanzflächen füllen. Das belegen Experimente in drei niederländischen Discotheken. Wissenschaftler haben verschiedene Düfte...[mehr]


21.11.10

Bundesgericht verbietet Fünfliber-Abend

Der "Fünfliber-Abend" eines Ostschweizer Unterhaltungsbetriebs verstösst nach Ansicht des Bundesgerichts gegen das Alkoholgesetz. Es spiele...[mehr]

Kategorie: Alkohol, Diskotheken

08.11.09

50 Jahre Disco

Die Diskotheken in  Deutschland blicken auf eine fünfzigjährige Geschichte zurück. Viele Clubs veranstalteten Geburtstagspartys zum Branchenjubiläum....[mehr]

Kategorie: Diskotheken

31.08.09

Gefährlicher Trend zum "Ausgang mit Messer"

Der "Tages-Anzeiger" befragte Polizisten, Ärzte, Sicherheitsdienste und Justizvertreter. Die Rückmeldungen zeigen ein beunruhigendes Bild:...[mehr]


24.06.09

Unkostenpauschalen: Hintertür für Artisten und DJs bleibt offen

Das Bundesamt für Sozialversicherungen sieht in seiner “Wegleitung für den massgebenden Lohn” (WML) bisher einen beitragsfreien Lohnanteil für Musiker,...[mehr]


24.06.09

Wann sind DJs selbständig?

Resident-DJs, die regelmässig in der gleichen Diskothek auftreten, werden vom Bundesamt für Sozialversicherungen grundsätzlich als unselbständig...[mehr]


25.05.09

Sperrstunde in Luzern fällt

Bars und Clubs im Kanton Luzerrn können ab 1. September 2009 bis um 5 Uhr geöffnet haben. Das hat der Grosse Rat entschieden. Bislang war zwischen 4 und 5...[mehr]

Kategorie: Diskotheken, Sperrstunde

11.03.09

Luzern kippt Tanzverbot an Feiertagen

Der Grosse Rat des Kantons Luzern hat das Tanzverbot an sechs hohen Feiertagen mit einer hauchdünnen Mehrheit von 51 zu 50 abgeschafft. Debatten über das...[mehr]


06.11.08

Mehrwertsteuer auf Eintrittsgeldern

Eintrittspreise für sportliche und kulturelle Veranstaltungen sind nicht mehrwertsteuerpflichtig, bedingen jedoch eine entsprechende Korrektur des...[mehr]


04.11.08

Mehr Fälle von Vergewaltigungsdrogen

Die Zahl der Personen, die ohne Wissen und gegen ihren Willen mit so genannten K.O.-Tropfen bewusstlos gemacht, missbraucht oder ausgeraubt wurden, nimmt...[mehr]


31.10.08

Deutsche Diskotheken bangen um Zukunft

Der Disco-Besuch ist das beliebteste Freizeitvergnügen der jungen Deutschen: Rund hundert Millionen Gäste pilgern jährlich in die rund 2200 Diskotheken...[mehr]


19.09.08

Öko-Disco kombiniert Umweltschutz mit Spass

Im Rotterdamer Club "Watt" verpufft die Energie der Tänzer nicht einfach: Sie wird in Strom verwandelt. Die elektromechanische Tanzfläche gibt...[mehr]


05.09.08

Rauchverbot: Jetzt stinkt es auf der Tanzfläche!

Seit sich mit dem Rauchverbot in Lokalen der Qualm aus deutschen Clubs verzogen hat, offenbaren sich zum Teil ekelhafte Gerüche: Es stinkt nach Schweiss...[mehr]


28.08.08

Laute Musik erhöht die Trinkgeschwindigkeit

Laute Musik in Bars und Clubs animiert die Gäste, mehr und schneller zu trinken als bei einer sanften Geräuschkulisse. Die Musik unterbindet Gespräche,...[mehr]


08.05.08

Safer Clubbing expandiert

Nach Zürich, Winterthur und Bern hat Safer Clubbing nun auch in Basel Fuss gefasst. Der Verein will die Tanzkultur fördern, die Zusammenarbeit zwischen...[mehr]


30.04.08

Keinen Alkohol à discrétion mehr: Kanton Bern verbietet Flatrate-Partys

Per 1. Juli 2008 treten Änderungen im Berner Gastgewerbegesetz in Kraft. An Veranstaltungen dürfen alkoholische Getränke weder gratis noch zu einem festen...[mehr]


01.03.08

Aufruf zu professioneller Arbeit an der Türe: Jedem Gast unvoreingenommen begegnen!

Der Vorstand der ASCO hat einstimmig einen Verhaltenskodex betreffend Einlassverweigerungen verabschiedet. Bars und Clubs werden aufgerufen, eine...[mehr]


10.07.07

Verbilligte Abgabe von Spirituosen: Clubs missachten das Gesetz

Viele Bars und Diskotheken schenken Spirituosen verbilligt aus oder geben sie gar gratis ab. Das verstösst klar gegen das Alkoholgesetz. Jetzt setzt es...[mehr]

Kategorie: Alkohol, Diskotheken

19.05.07

Musik ist zu laut!

Die Suva befragte 700 Berufsschüler zur Lautstärke bei Musikveranstaltungen. 47% der Jugendlichen halten Diskotheken für zu laut, Konzerte finden 51%,...[mehr]


08.03.07

IFPI will DJs und Restaurants Geld abknöpfen

Die "IFPI Schweiz" (International Federation of Producers of Phonograms and Videograms) hat Warnbriefe an Discjockeys in der ganzen Schweiz...[mehr]


07.03.07

Rauchfreie Diskothek gescheitert

Gemäss einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen" hat die erste komplett rauchfreie Diskothek Deutschlands, das "Nightlife" in...[mehr]

Kategorie: Diskotheken, Rauchverbot

06.03.07

Schall- und Laserverordnung revidiert: Erleichterungen für Discos und Veranstalter

Der Bundesrat hat die revidierte Schall- und Laserverordnung verabschiedet. Die Bestimmungen treten am 1. Mai 2007 in Kraft. Den Veranstaltern von...[mehr]


27.11.06

Rassismus in Bars und Clubs?

Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) informierte uns in einen Schreiben, dass immer wieder Menschen wegen ihrer Hautfarbe oder Herkunft...[mehr]


26.06.06

Silent Disco - Tanzen mit kabellosen Kopfhörern

Die Szene mutet surreal an: Obwohl die Lautsprecheranlagen in der Diskothek stumm bleiben, bewegt sich die Menschenmenge auf dem Dancefloor dennoch im...[mehr]


27.04.06

Security-Leute vor Gericht: Leibesvisitationen nicht erlaubt

Klubbetreiber dürfen mutmassliche Drogenhändler festhalten und dabei sogar der Situation angepasste Gewalt anwenden. Es ist hingegen verboten, Verdächtige...[mehr]


15.10.05

Suisa-Gebühren für Cabarets sinken - für Discos wird es teurer

Ende 2005 läuft der gemeinsame Tarif für Musikaufführungen zu Tanz und Unterhaltung im Gastgewerbe (GTH) aus. Die Vertreter der Nutzer, unter anderem auch...[mehr]


21.12.04

DJ-Führerschein in Deutschland

Nur wenigen Disco-Besuchern ist bewusst, welche gesundheitlichen Risiken sie sich durch Lärmeinwirkung aussetzen. In Deutschland setzen die Behörden nun...[mehr]


20.11.04

Eklatante Sicherheitsmängel in Diskotheken

Bei Disco-Bränden rund um die Welt sterben immer wieder viele Menschen. Die Feuerpolizei Basel-Stadt hat deshalb erstmals Veranstaltungsräume und...[mehr]


21.05.03

Basler Feuerpolizei will Discos stärker kontrollieren

Feuer-Infernos in Diskotheken fordern weltweit immer wieder Tote - oft auch, weil gewisse Betreiber ihren Profit vor die Sicherheit setzen. In Basel gab...[mehr]


14.02.03

Totalrevision der Schall- und Laserverordnung

Vor allem dank der steten Bemühungen unseres Vorstandsmitglieds Beat Schaub plant das Bundesamt für Gesundheitswesen eine Revision der umstrittenen...[mehr]


31.03.02

Publikumsschutz in den Diskotheken: Verbesserungen dringend nötig

Die eidgenössische Schall- und Laserverordnung sowie deren Vollzug in den Kantonen ist immer noch ein leidiges Thema. Die ASCO weist unter Leitung des...[mehr]