Deutsch Français
ASCO | Blumenfeldstrasse 20 | CH 8046 Zürich | T 044 377 50 25 | F 044 377 55 14 | info(at)asco-nightclubs.ch
Verband Schweizerischer Konzertlokale, Cabarets, Dancings und Discotheken

30.11.15

Häufig gestellte Fragen zum Ende des Tänzerinnen-Statuts

Der Bundesrat hat das Tänzerinnen-Statut per anfangs 2016 aufgehoben. Es wird nicht mehr möglich sein, Artistinnen aus ausserhalb der EU- und EFTA-Staaten...[mehr]

Kategorie: L-GAV

03.07.15

Bewilligungshürde für Zürcher Clubs

Bars und Clubs brauchen in der Stadt Zürich künftig eine Baubewilligung für den Betrieb nach Mitternacht. Das ist eine weitere Hürde, erhöht aber...[mehr]


03.07.15

Ein Schritt in die richtige Richtung

Die Wirtschaftskommission des Nationalrates gab der parlamentarischen Initiative "Überhöhte Importpreise – Aufhebung des Beschaffungszwangs im...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

03.07.15

Einkaufstourismus nimmt weiter zu

Eine Studie der Uni St. Gallen bestätigt, dass der Einkaufstourismus seit dem Frankenschock Mitte  Januar weiter zugenommen hat. Betroffen sind nicht...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

03.07.15

Cassis de Dijon bleibt

Im Gegensatz zum Nationalrat will der Ständerat Lebensmittel weiterhin dem sogenannten "Cassis-de-Dijon-Prinzip" unterstellen. Er ist nicht auf...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

26.06.15

Geschäftsmodell der Cabarets auf dem Prüfstand

Das Schloss Schadau, in einem idyllischen Park am Ufer der Aare und des Thunersees gelegen, bildete einen wunderschönen Rahmen für die 82. ordentliche...[mehr]

Kategorie: Verband

25.03.15

Gemeinsamer Kampf für faire Importpreise

Für den Kampf gegen missbräuchliche "Schweiz-Zuschläge" von ausländischen Lieferanten formiert sich eine breite Allianz. Zahlreiche...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

13.03.15

Schädliche Erbschaftssteuer

Die Angriffe auf das Erfolgsmodell Schweiz gehen weiter. Eine Volkinitiative mit dem populistischen Titel "Millionen-Erbschaften besteuern für unsere...[mehr]


10.03.15

GV der ASCO findet in Thun statt

Die diesjährige Mitgliederversammlung der ASCO wird am Dienstag, 23. Juni 2015 im Schloss Schadau in Thun stattfinden. Mitglieder und Gäste werden zu...[mehr]

Kategorie: Verband

15.02.15

Wie wir bei einem Eurokurs von 1 überleben

Keine Branche ist so sehr von der Aufhebung des Euro-Mindestkurses betroffen wie das Gastgewerbe. Während viele Industriebetriebe nun wenigstens gewisse...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

28.10.14

Es braucht eine längere Übergangszeit!

L-Bewilligungen für Tänzerinnen aus Drittstaaten werden nur noch bis Ende 2015 ausgestellt. Das wird einschneidende Folgen für die Frauen und die Cabarets...[mehr]

Kategorie: L-Bewilligungen

23.10.14

Bundesrat hebt Tänzerinnenstatut auf

Das "Cabaret-Tänzerinnen-Statut" wird aufgehoben. Der Bundesrat hat die entsprechende Teilrevision der Verordnung über Zulassung, Aufenthalt und...[mehr]

Kategorie: L-Bewilligungen

09.10.14

Künstlich überhöhte Importpreise

Der Appenzell-Ausserrhoder FDP-Ständerat Hans Altherr verlangt in seiner Parlamentarischen Initiative "Überhöhte Importpreise – Aufhebung des...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

09.10.14

Mehrwertsteuer: Gastgewerbe weiterhin diskriminiert

Die Benachteiligung des Gastgewerbes und seiner Gäste bleibt bestehen. Volk und Stände haben die Initiative "Schluss mit der...[mehr]

Kategorie: Steuern und Abgaben

09.10.14

Mafia investiert in die Gastronomie

Drogenhandel und gefälschte Markenprodukte: Die Organisierte Kriminalität erwirtschaftet in Europa laut einer Studie der Universität Mailand jährlich...[mehr]

Kategorie: Sicherheit

09.10.14

Hohe Arbeitskosten im internationalen Vergleich

Durchschnittlich 61.30 Franken hat eine Stunde Arbeit die Schweizer Produktions- und Dienstleistungsunternehmen 2012 gekostet, wie das Bundesamt für...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

13.08.14

KMU-Komitee fordert faire Importpreise

Nachdem der Ständerat im Juni beschlossen hat, an der Revision des Kartellgesetzes festzuhalten, beschäftigen sich nun der Nationalrat und zunächst...[mehr]

Kategorie: Kosten und Preise

18.07.14

Jetzt erst recht!

Die Cabaret-Branche ist bis ins Detail reguliert. Viele Auflagen haben ihre Berechtigung, doch was nützen sie, wenn die Behörden die Einhaltung mangelhaft...[mehr]

Kategorie: L-Bewilligungen

18.07.14

ASCO bereitet Neuausrichtung vor

Am 8. Juli trafen sich rund 40 Mitglieder und Gäste zur 81. ordentlichen Generalversammlung der ASCO im Ramada Plaza Basel. Zahlreiche Artikel der...[mehr]

Kategorie: Verband

13.05.14

Wer stoppt das Bundesamt für Gesundheitswesen?

Bei Verlautbarungen des Bundesamts für Gesundheitswesen beschleicht einen stets das Gefühl, es werde eine politische Agenda verfolgt. Beim neuesten...[mehr]

Kategorie: Alkohol, Prävention

24.03.14

Expertengruppe empfiehlt Abschaffung des Tänzerinnenstatuts

Eine Expertengruppe, die die vom Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement eingesetzt worden war, empfiehlt einen besseren Schutz von Frauen im...[mehr]


02.01.14

Mindestlohn-Initiative führt zu Löhnen bis 4300 Franken!

Schon bald kommt die Mindestlohn-Initiative des Gewerkschaftsbunds kommt zur Abstimmung. Sie fordert einen Lohn von mindestens 22 Franken pro Stunde –...[mehr]

Kategorie: Arbeitsrecht

20.12.13

Gute Neuigkeiten für Bars und Clubs

Die Verhandlungen des Suisa-Tarifs GT H für Musik zu Tanz und Unterhaltung im Gastgewerbe (unter anderem mit einem DJ) dauerten rund drei Jahre und...[mehr]

Kategorie: Urheberrecht

20.12.13

Endgültiger Sieg gegen die UEFA

Gastwirte können Public Viewings weiterhin zu sehr vorteilhaften Bedingungen durchführen. So braucht es insbesondere bei Fussballturnieren keine...[mehr]

Kategorie: Urheberrecht

03.12.13

Hans König (1921-2013)

Unser Ehrenpräsident und frühere Präsident Hans König ist nicht mehr. Im Alter von 92 Jahren ist er sanft entschlafen. Seine Familie, die ASCO...[mehr]

Kategorie: Verband

29.10.13

Mehrwertsteuer-Revision auf schwierigem Weg

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrates lehnt sowohl die Volksinitiative von GastroSuisse als auch den direkten Gegenvorschlag ab,...[mehr]

Kategorie: Steuern und Abgaben

17.10.13

Unter neuem Namen wieder bis 5 Uhr offen

Der vor ein paar Monaten geschlossene Club Opera in Luzern darf unter neuem Namen wieder freitags und samstags bis um 5 Uhr öffnen. Die Gewerbepolizei...[mehr]


02.10.13

Verstösse gegen den L-GAV nehmen weiter ab

Die Kontrollstelle für den Landes-Gesamtarbeitsvertrags des Gastgewerbes überprüft jährlich 2000 zufällig ausgewählte Betriebe auf die Einhaltung des...[mehr]

Kategorie: Arbeitsrecht

02.10.13

Dürfen Clubs in Genf bald bis 7 Uhr morgens öffnen?

Der Genfer Staatsrat unterbreitete dem Kantonsparlament einen Gesetzesentwurf, wonach Diskotheken unter der Woche bis 7 Uhr und am Wochenende bis 8 Uhr...[mehr]


24.08.13

Bund fördert Einkaufstourismus und Schmuggel

Zigaretten sollen teurer werden. Der Bundesrat will die Kompetenz erhalten, die Preise für eine Packung um CHF 2.80 zu erhöhen. Die geplanten...[mehr]

Kategorie: Steuern und Abgaben

24.08.13

"Fümoar" kündigt Volksinitiative an

Für das Basler Raucherbeizen-Netzwerk "Fümoar" ist der juristische Weg ausgereizt. Jetzt wird der Kampf politisch weitergeführt: An einer...[mehr]

Kategorie: Rauchverbot

03.07.13

Bundesrat vertagt Entscheid über Tänzerinnen-Statut

Der Entscheid über die Abschaffung des Cabaret-Tänzerinnen-Statuts wird vertagt. Das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement (EJPD)  setzt eine...[mehr]


29.05.13

Geschäftsmodell der Cabarets unter starkem Druck

Etwas früher als sonst, bereits am 28. Mai, trafen sich dieses Jahr die Mitglieder der ASCO und zahlreiche Gäste zur Generalversammlung. Der...[mehr]

Kategorie: Cabarets, Verband

21.05.13

Restriktiver Vollzug des Lärmschutzes

Am Lärmschutz kann man sich die Zähne ausbeissen. Es handelt sich um ein hochkomplexes Thema. Im Grunde genommen müsste man Jurist, Physiker und Politiker...[mehr]

Kategorie: Lärmprobleme

21.05.13

Jeder dritte Deutschschweizer isst regelmässig im Ausland

Das Schweizer Gastgewerbe leidet unter der Frankenstärke und hohen Produktionskosten. Eine repräsentative Umfrage bestätigt nun, dass es einen regen...[mehr]


01.03.13

Schweizer Städte verlieren den Anschluss

Im Vergleich zu deutschen und österreichischen Reisezielen ist die Wachstumsdynamik der Schweizer Städtedestinationen seit Jahren bescheiden. 2012 gingen...[mehr]


24.01.13

Gastgewerbe hat höchstes Konkursrisiko

In der Schweiz besteht das grösste Insolvenzrisiko im Gastgewerbe. Gastronomiebetriebe haben ein rund 2.3 Mal höheres Risiko einer Firmenpleite als ein...[mehr]


23.12.12

Online-Deals: Nur jeder zweite Wirt kommt auf seine Rechnung

Manche Gastronomen gewinnen mit Online-Promotionsgutscheinen neue Kunden. Andere verlieren Geld, weil vorwiegend Stammgäste von den Aktionen profitieren...[mehr]

Kategorie: Marketing

23.12.12

Luzerner Wirte verlangen Ausgehzone

Ein Gerichtsurteil verpflichtet einen Luzerner Club, bereits kurz nach Mitternacht zu schliessen. Nun befürchten die Nachtwirte in der Leuchtenstadt eine...[mehr]


12.11.12

Bundesgericht besiegelt Ende von Rauchvereinen

Das Bundesgericht hat mit einem Urteil faktisch das Aus von Rauchvereinen zum Betrieb von Raucherlokalen besiegelt. Laut Gericht dienen solche Vereine der...[mehr]

Kategorie: Rauchverbot

03.11.12

Kontaktbars auf dem Prüfstand

Das Basler Strafgericht fällte ein Urteil, das möglicherweise weitreichende Folgen hat. Im Kern geht es um die Frage, ob Prostituierte in Kontaktbars...[mehr]


31.10.12

Lausanne will Nachtleben beruhigen

Die Stadt Lausanne will neue Vorschriften für Nachtlokale erlassen, den Ladenverkauf von Alkohol am Abend beschränken und härter gegen Dealer...[mehr]


31.10.12

Breite Allianz für das Tänzerinnen-Statut

Der Bundesrat will das Cabaret-Tänzerinnen-Statut abschaffen. Damit würde für viele Artistinnen der minimalste Arbeitnehmerschutz abgeschafft. Denn...[mehr]


28.09.12

Anti-Raucher geben nicht auf

Trotz des deutlichen Neins zu einem strengeren Rauchverbot geben die Urheber einer weiteren Initiative nicht auf. "Wir halten jetzt erst an unseren...[mehr]

Kategorie: Rauchverbot

28.09.12

Präventionsgesetz gescheitert

Die zur Diskussion stehende Vorlage zur Schaffung eines neuen Präventionsgesetzes ist definitiv vom Tisch. Damit werden die Unternehmen und die...[mehr]

Kategorie: Prävention

28.09.12

Zeit für eine Denkpause

Die Rauchverbots-Initiative der Lungenliga erlitt überraschend deutlich Schiffbruch. Das Schweizer Stimmvolk setzte damit ein wichtiges Signal für die...[mehr]

Kategorie: Prävention, Rauchverbot

28.09.12

Abfuhr für die Lungenliga-Initiative

Die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben die Volksinitiative "Schutz vor Passivrauchen" mit einem Nein-Anteil von 66 Prozent...[mehr]

Kategorie: Rauchverbot

20.07.12

Unterzeichnen Sie unsere Petition!

Nein zur Abschaffung des Cabaret-Tänzerinnen-Statuts!Petition zuhanden des BundesratesSammelfrist abgelaufen - Link zu Petitionsbogen entfernt.Der...[mehr]


20.07.12

Der Staat verdient kräftig mit

In der Schweiz gibt es rund 200 konventionelle Cabarets mit gut 2000 Arbeitsplätzen. Die Betriebe erzielen einen Umsatz von etwa 220 Millionen Schweizer...[mehr]

Kategorie: Cabarets

20.07.12

Behörden unterliegen einem gewaltigen Irrtum

Das Tänzerinnen-Statut hat sich bestens bewährt. Die L-Bewilligungen haben eine hohe Schutzwirkung. Kaum eine Branche ist so stark reglementiert und...[mehr]


Treffer 1 bis 50 von 372