Deutsch Français
ASCO | Blumenfeldstrasse 20 | CH 8046 Zürich | T 044 377 50 25 | F 044 377 55 14 | info(at)asco-nightclubs.ch
Verband Schweizerischer Konzertlokale, Cabarets, Dancings und Discotheken
16.02.12

Schall- und Laserverordnung

Der Bundesrat hat die Schall- und Laserverordnung SLV geändert. Neu müssen Veranstalter schon bei der Meldung einer Lasershow exakte Angaben zur...[mehr]


31.10.08

Deutsche Diskotheken bangen um Zukunft

Der Disco-Besuch ist das beliebteste Freizeitvergnügen der jungen Deutschen: Rund hundert Millionen Gäste pilgern jährlich in die rund 2200 Diskotheken...[mehr]


06.03.07

Schall- und Laserverordnung revidiert: Erleichterungen für Discos und Veranstalter

Der Bundesrat hat die revidierte Schall- und Laserverordnung verabschiedet. Die Bestimmungen treten am 1. Mai 2007 in Kraft. Den Veranstaltern von...[mehr]


21.12.04

DJ-Führerschein in Deutschland

Nur wenigen Disco-Besuchern ist bewusst, welche gesundheitlichen Risiken sie sich durch Lärmeinwirkung aussetzen. In Deutschland setzen die Behörden nun...[mehr]


14.02.03

Totalrevision der Schall- und Laserverordnung

Vor allem dank der steten Bemühungen unseres Vorstandsmitglieds Beat Schaub plant das Bundesamt für Gesundheitswesen eine Revision der umstrittenen...[mehr]


31.01.03

Wie laut oder leise sind 93 Dezibel?

Der schwierige Vollzug der Schall- und Laserverordnung führt dazu, dass ein überwiegender Teil der Besucher von Tanzveranstaltungen noch gar nicht erlebt...[mehr]


28.11.02

Lautere Tanzmusik

Die Schall- und Laserverordnung wurde 1996 erlassen, um das Publikum vor überlauter Disco-Musik zu schützen. Dies ist prinzipiell eine gute Sache, doch...[mehr]


31.03.02

Publikumsschutz in den Diskotheken: Verbesserungen dringend nötig

Die eidgenössische Schall- und Laserverordnung sowie deren Vollzug in den Kantonen ist immer noch ein leidiges Thema. Die ASCO weist unter Leitung des...[mehr]