ASCO | Blumenfeldstrasse 20 | CH 8046 Zürich | T 044 377 50 25 | F 044 377 55 14 | info(at)asco-nightclubs.ch
Verband Schweizerischer Konzertlokale, Cabarets, Dancings und Discotheken
24.10.2011
Kategorie: Prävention, Steuern und Abgaben

Dänemark führt Fettsteuer ein


Als erstes Land der Welt hat Dänemark eine Steuer auf Fette in Nahrungsmitteln eingeführt. Pro Kilogramm gesättigte Fettsäuren werden 16 Kronen (etwa CHF 2.50) erhoben. Betroffen sind Produkte wie Butter, Milch, Fleisch und Fertiggerichte, die bis zu 30 Prozent teurer werden. Das System der Steuererhebung ist sehr kompliziert. Es muss nicht nur das Fett in den Lebensmitteln selbst ermittelt werden, sondern auch das bei der Zubereitung verwendete Fett. Die Konsumenten reagierten mit Hamsterkäufen.