ASCO | Blumenfeldstrasse 20 | CH 8046 Zürich | T 044 377 50 25 | F 044 377 55 14 | info(at)asco-nightclubs.ch
Verband Schweizerischer Konzertlokale, Cabarets, Dancings und Discotheken
02.10.2013
Kategorie: Alkohol, Lärmprobleme, Sperrstunde

Dürfen Clubs in Genf bald bis 7 Uhr morgens öffnen?


Der Genfer Staatsrat unterbreitete dem Kantonsparlament einen Gesetzesentwurf, wonach Diskotheken unter der Woche bis 7 Uhr und am Wochenende bis 8 Uhr geöffnet haben dürfen. Lokale, die ausserhalb von Wohngebieten liegen und warme Küche anbieten, sollen sogar rund um die Uhr offen halten können. 

Weiterhin dürfen ab 21 Uhr keine alkoholhaltigen Getränke zum Mitnehmen verkauft werden. Läden sollen diese Getränke zusätzlich einschliessen und aus dem Sichtfeld der Kundschaft entfernen. Zudem will die Regierung "Happy Hours" verbieten, weil diese angeblich das Rauschtrinken junger Leute fördern.